PROJEKT HAVELKARREE

Vier Bauabschnitte von 2009 bis 2012 in Oranienburg

 

 

Auftrag Neugestaltung Havelkarree – Komplexe Modernisierung / Instandsetzung 380 WE Auftraggeber Wohnungsbaugesellschaft mbH Oranienburg (WOBA)

Fertiggestellter 1.BA – Stra├čenseite W.-Bothe-Str. 18-28 / A.-Buchmann-Str. 32-34

Alt + Neu- Innenhof W.-Bothe-Str. 18-34 / A.-Buchmann-Str. 32-28 / E.-Poleski-Str. 18-30

Havelkarree 1. BA (Bauen M├Ąrz 2009 bis Dezember 2009)

Alt + Neu- Innenhof

  • Modernisierung / Instandsetzung f├╝r 107 WE
  • neue Grundrissl├Âsungen
  • Loggiaerneuerung
  • barrierefreie Erschlie├čung von 60 WE durch Anbau von3 Au├čenaufz├╝gen
  • Schaffung von 2 Staffelgeschossen mit insgesamt 3 gro├čz├╝gigen Wohnungen
  • Neugestaltung der Hauseing├Ąnge
  • Fassadengestaltung /-d├Ąmmung

Havelkarree 2. BA (Bauen M├Ąrz 2010 bis Januar 2011)

Dach Havelkarree

  • Modernisierung / Instandsetzung f├╝r 86 WE
  • neue Grundrissl├Âsungen
  • Loggiaerneuerung
  • Anbau von 5 Au├čenaufz├╝gen am Treppenhaus
  • barrierefreie Erschlie├čung von 22 WE mit zwei Aufz├╝gen am Laubengang
  • Errichtung von 3 Staffelgeschossen mit insgesamt 3 gro├čz├╝gigen Wohnungen
  • Neugestaltung der Hauseing├Ąnge
  • Fassadengestaltung /-d├Ąmmung

Havelkarree 3. BA (Bauen M├Ąrz 2011 bis Dezember 2011)

Alt + Neu- Innenhof

  • Modernisierung / Instandsetzung f├╝r 67 WE
  • neue Grundrissl├Âsungen
  • Loggiaerneuerung
  • Anbau von 5 Au├čenaufz├╝gen am Treppenhaus
  • barrierefreie Erschlie├čung von 17 WE ├╝ber Aufzug
  • Errichtung eines Staffelgeschosses mit 2 gro├čz├╝gigen Wohnungen
  • Neugestaltung der Hauseing├Ąnge
  • Fassadengestaltung /-d├Ąmmung

im Havelkarree 3. BA┬á Umgestaltung Funktionsgeb├Ąude zu Wohngemeinschaft (Bauen Juni bis Dezember 2011)

  • Umgestaltung des ehemaligen DRK-Geb├Ąudes zu Wohnzwecken
  • Neue Wohngemeinschaft f├╝r 8 Bewohner im Havelkarree
  • gemeinsames Wohnen, Kochen und Freizeitgestaltung mit individueller Betreuung
  • individuell gestalteter Innenhof

Havelkarree 4. BA (Bauen M├Ąrz 2012 bis Dezember 2012)

  • Modernisierung / Instandsetzung f├╝r 83 WE
  • neue Grundrissl├Âsungen
  • Loggiaerneuerung
  • Anbau von 3 Au├čenaufz├╝gen am Treppenhaus
  • Anbau von 1 Aufzug am Geschossebene
  • barrierefreie Erschlie├čung von 21 WE ├╝ber Aufzug
  • R├╝ckbau von 6 Geschosssegmenten
  • Neugestaltung der Hauseing├Ąnge
  • Fassadengestaltung /-d├Ąmmung